Madden 20: Slider für realistischere QB Ratings der CPU

Ein nerviges Problem von Madden 20 sind die zu genauen QBs der gegnerischen Teams, besonders ab Schwierigkeitsgrad All-Pro nimmt die Completion Rate abstruse Züge an. Um diesem Phänomen Einhalt zu gebieten hat realsport101.com etwas an den Slidern gespielt und ich möchte im Selbstversuch mit den Steelers schauen, ob die Änderungen wirklich für ein realistischeres Spielgefühl sorgen.

Die Slider werden wie folgt angepasst:

CPU

  • QB Accuracy: 42
  • Pass Blocking: 45
  • WR Catching: 45
  • Run Blocking: 45
  • Fumbles: 57
  • Reaction Time: 53
  • Interceptions: 44
  • Pass Coverage: 56
  • Tackling: 55
  • FG Power: 53
  • FG Accuracy: 47
  • Punt Power: 53
  • Punt Accuracy: 47
  • Kickoff Power: 53

Player

  • QB Accuracy: 45
  • Pass Blocking: 52
  • WR Catching: 44
  • Run Blocking: 47
  • Fumbles: 54
  • Reaction Time: 47
  • Interceptions: 45
  • Pass Coverage: 48
  • Tackling: 55
  • FG Power: 50
  • FG Accuracy: 43
  • Punt Power: 49
  • Punt Accuracy: 47
  • Kickoff Power: 53

Durch diese Einstellungen soll der gegnerische QB nicht mehr zu genau, der gegnerische Passrush nicht mehr übermächtig und die gegnerischen WR (besonders die durchschnittlichen) nicht mehr zu fangsicher sein. Dafür wurde die Defense gestärkt, so dass ein besseres Gleichgewicht hergestellt werden soll. Dazu tragen auch die Playerslider bei, die den eigenen Passrush zwar verstärken aber die WRs auch abschwächen und man in der Defense mehr Handarbeit leisten muss und sich nicht so sehr auf die CPU verlassen kann.

Nach einem Spiel gegen die Patriots mit Niederlage nach OT und einer vernichtenden Niederlage gegen die Seahawks haben die Quarterbacks folgende Stats abgeliefert:

Nach zwei Spielen habe ich für mich festgestellt, dass sich die QBs der Gegner und auch allgemein das Spiel besser anfühlt als mit den Standardslidern. Durch die erschwerte Defense hat man öfter das Gefühl, das vollständige Pässe eher den eigenen Fehlern als der übertriebenen Genauigkeit der Quarterbacks geschuldet sind.

Ich werde das in meiner Franchise weiter im Auge behalten, kann die angepassten Slider im Moment für Solospieler aber empfehlen.

Schreibe einen Kommentar